Zins-Strategie

Zinsstrategie Mittelstand Schulz-Beratung

S&P Zins-Cockpit: Fairer Zins – Zins-Strategie – Kreditstrategie 2016

Unternehmer und Mittelständler können mit Hilfe des S&P Zins-Cockpits die aktuelle Zinsentwicklung selbst einschätzen und ihre eigene Zins-Strategie überprüfen. Es wird ein deutschlandweit geltender Referenzzins – für Betriebsmittelkredite (bis 1 Jahr) sowie – für Investitionsdarlehen (Laufzeit 1 – 5 Jahre) ermittelt.

S&P Zins-Cockpit: Die regelmäßige Prüfung der Kreditzinsen lohnt sich !

Mit dem Zins-Cockpit können Sie die angebotenen Zinsen mit einem fairen Referenzzins vergleichen und den laufenden Zinsaufwand bestmöglich reduzieren.

Diese Stichprobe basiert auf den Meldungen der Deutschen Bundesbank sowie aller Banken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken. Das Zins-Cockpit wird von der S&P Unternehmensberatung quartalsweise erhoben.

Haben Sie fragen zur Zinsoptimierung und Kapitalsuche? Dann rufen Sie uns an, unsere Berater helfen Ihnen gerne unverbindlich weiter ! Gerne schicken wir Ihnen auch ein kostenloses Exemplar unserer Studie S&P Zins-Cockpit zu. Schicken Sie uns hierfür bitte eine Bestellung samt Kontaktdaten an studien@sp-partners.de .

 

Zins -Strategie – Branchenlösungen von A bis Z

Unsere Kunden erhalten jeweils einen speziell auf ihre Branche zugeschnittene Kredit-Strategie. Ziel ist es die jeweiligen Stärken und Chancen des Unternehmens in der relevanten Branche optimal darzustellen. Mit den richtigen Grundlagen gelingt es auch die Kapitalsuche erfolgreich zum Abschluss zu bringen. Unsere Leistungen bieten wir in den folgenden Branchen an:

Anlagenbau, Apotheken, Handel mit medizinischen Produkten, Automobilzulieferer,  Bauwirtschaft, Hochbau, Tiefbau, Bekleidung und Textilien, Biotechnologie, Chemie, Dienstleistungen, Einzelhandel, Stahlindustrie, Elektrotechnik, Energiewirtschaft, Entsorgung, Umwelttechnologie, Feinmechanik, Optik, Finanzdienstleiter,Gesundheitswesen, Getränkehersteller, Großhandel, Gütertransport, Handel, Hotels,Immobilien, Informationstechnologie, Ingenieurdienstleister, IT-Branche,Kommunikationstechnologie, Kommunen, Konsumgüter, Logistik, Luft- und Raumfahrt,Luxusgüter. Des weiteren Maschinenbau, Medien/Entertainment, Medizinische Produkte, Medizintechnik,Möbel- und Einrichtungsindustrie, Nahrungsmittel, Öl und Gas (Energieversorger), Pharma,Printmedien, Verlage, Reiseunternehmen, Tourismus, Stahl- und Metallindustrie,Stadtwerke, Transport und Logistik, Verkehrssektor.

 

S&P Leistungsangebot als Gutachter

Rating-Analyse und Rating-Optimierung für günstige Zinsen

Neustrukturierung der Passivseite und Umfinanzierungen

Optimierung von Kapitalstruktur und Kosten

Finanzplanung und Liquiditätsbedarfs-Ermittlung

Unternehmensbewertung gemäß IDW-Standard S1

Restrukturierungs- und Sanierungsgutachten gemäß IDW-Standard S6

Bewertung immaterieller Vermögensgegenstände gemäß IDW-Standard S5

 

S&P Leistungsangebot für Rechnungswesen und Controlling

Produkterfolgsrechnung

Kalkulation und Deckungsbeitragsrechnung

Wachstumsorientierte Steuerungsinstrumente

Finanz- und Liquiditätsplanung

Working Capital-Analyse und Steuerung

Erstellen von Bankberichten für Kreditentscheidungen

Business- und Ratingplanungen

 

S&P Leistungsangebot zur Personalentwicklung

Ziel- und Führungssystem

Aufbau einer transparenten Führungsorganisation

Anwendung wirksamer Führungsinstrumente

Einführung eines Zielsystems mit SMART

System zur regelmäßigen Mitarbeiterbeurteilung

Neue Systeme zur Entlohnung und Mitarbeiterbeteiligung

Personalsuche und Personalauswahl für Fach- und Führungskräfte

Nachfolgersuche

 

S&P Leistungsangebot zu Vertrieb mit System

Aufbau einer straffen Vertriebsorganisation

Auswahl von passenden Vertriebskanälen

Schulung der Vertriebsmitarbeiter für erfolgreiche Verkaufsgespräche

Einführung von Führungsinstrumenten zur Steuerung des Vertriebs

 

S&P Leistungsangebot zu Interim Management und Management-Begleitung

Unterstützung bei der Unternehmens-Steuerung – Vorbereitung von Bankverhandlungen

Management auf Zeit und Umsetzungsbegleitung

Unternehmensbewertung

Nachfolge-Suche und gesellschaftsrechtliche Regelungen

Begleitung und Organisation des Unternehmensverkaufs

Organisation und Tätigkeit als Beirat

 

S&P Leistungsangebot Banken, Finanzdienstleister, Factoring, Leasing, Versicherungen, Pensionsgesellschaften und Fondsgesellschaften

SP-Partners – SP-StudienSP-ToolsSP-Checks

SP-Partners – Asset Management und Depot A-Lösungen

SP-Partners – Umsetzung der neuen MaRisk-Anforderungen an die Rating und Kreditanalyse bei Eigenanlagen

SP-Partners – Ausarbeitung alternativer Lösungswege für ein erfolgreiches Depot A-Management

SP-Partners – Vertriebsmanagement

SP-Partners – Aufbau einer vertriebsorientierten Kreditanalyse

SP-Partners – Einfache Produkte für das Privatkunden- und Firmenkundengeschäft

SP-Partners – Mehr Beratungskompetenz durch Unternehmer-Gespräche

SP-Partners – Risikomanagement & Compliance

SP-Partners – MaRisk – Compliance

SP-Partners – Risikocontrolling – Funktion

SP-Partners – Risikotragfähigkeitskonzepte

SP-Partners – Risikoszenarien und Stresstests

SP-Partners – MaRisk – CRD IV – CRR – MaComp – AIFM

SP-Partners – Geldwäsche & Fraud

SP-Partners – Führung & Personalentwicklung

SP-Partners – Strategisches Personalrecruiting

SP-Partners – Entwicklung von Weiterbildungskonzepten – Seminare –Inhouse – Weiterbildungen

 

Infothek Finance

SP-Partners – Europäische Bankenaufsicht – Asset Quality Review – EZB-Handbuch

SP-Partners – Strategie – Banken im Umbruch – Neuordnung

SP-Partners – Business Continuity – Notfallplanung

SP-Partners – Geldwäsche – Gefährdungsanalyse – Anti Fraud

SP-Partners – Compliance-System – MaComp – MaRisk-Compliance – WpHG-Compliance

SP-Partners – Risikomanagement – Basel III – MaRisk

SP-Partners – Banken – Risikotragfähigkeit – Kapitalplanungsprozess

SP-Partners – Banken – Liquiditätstransferpreissystem

SP-Partners – Banken – Stress-Test – Sanierungsplan

SP-Partners – Finanzdienstleister – Zulassung – Meldewesen

SP-Partners – Zahlungsdienstleister – Zulassung – Meldewesen

SP-Partners – Versicherungen – MaRisk VA

SP-Partners – Factoring – Leasing

SP-Partners – Zinsänderungsrisiken – Anlagebuch

SP-Partners – Verwaltungsrat – Aufsichtsrat

 

S&P Leistungsangebot für Mittelstand und Unternehmen

SP-Partners – SP-StudienSP-ToolsSP-Checks

SP-Partners – Rating-Optimierung

SP-Partners – Interim Management

SP-Partners – Liquiditäts-Check

SP-Partners – Nachfolge – NachfolgerBörse

SP-Partners – Bankverhandlungen

SP-Partners – Unternehmensbewertung

SP-Partners – Zukunftsprognose

SP-Partners – Geschäftsstrategie

SP-Partners – Risikomanagement-System

SP-Partners – Kredit-Strategie

SP-Partners – Working Capital

SP-Partners – Zins-Strategie

SP-Partners – Zins-Cockpit

SP-Partners – Mittelstandsrating

SP-Partners – Länderrating

 

Infothek Mittelstand

SP-Partners – Branchenvergleich – Konkurrenzvergleich – Kennzahlen

SP-Partners – Fördermittel – Zuschüsse

SP-Partners – S&P Zins-Cockpit

SP-Partners – Unternehmensbewertung – Nachfolge – NachfolgerBörse

SP-Partners – Preismanagement – Preis-Wissen kompakt

SP-Partners – Unternehmensplanung – Strategie

SP-Partners – Risikomanagement

SP-Partners – Liquiditätsplanung – Unternehmensfinanzierung – Basel III – Treasury

SP-Partners – Forschung – Entwicklung

SP-Partners – Wirtschaftskriminalität – Anti Fraud – Compliance

SP-Partners – Geldwäsche – Gefährdungsanalyse – Präventionsmaßnahmen

SP Partners– Wirtschaftskriminalität – Anti Fraud – Compliance SP-Partners – Geldwäsche – Gefährdungsanalyse – Präventionsmaßnahmen