Zertifizierter Compliance Officer

Zertifizierter Compliance Officer (S&P)

Zertifizierter Compliance Officer (S&P)

Das S&P Unternehmerforum führt die Ausbildung zum „Zertifizierten Compliance Officer (S&P)“ durch. Durch hochkarätige Referenten aus der Praxis bietet dieses zertifizierte Programm eine fundierte Ausbildung auf höchstem Niveau – mit maximalem Bezug zur Praxis.

Das S&P Unternehmerforum setzt neue Standards in der Ausbildung zum zertifizierten Compliance Officer und schafft einen einheitlichen Qualitätsrahmen für die aufsichtsrechtlichen Anforderungen. Der modulare Aufbau unserer Seminare und Trainings sichert eine schnelle und direkte Umsetzung in die Praxis.

 

Lehrgangs-System zum Compliance Officer (S&P)

Modul 1: MaRisk Compliance

Modul 2: Geldwäsche & Fraud

Modul 3: Gefährdungsanalyse – Betrugsstrukturen

 

Zertifizierter Compliance Officer (S&P) – Zielgruppe

Das Lehrgangs-System des S&P Unternehmerforum richtet sich mit dem zertifizierten Compliance Officer (S&P) an Compliance Beauftragte und deren Stellvertreter, Geldwäsche-Beauftragte und deren Stellvertreter, Fach und Führungskräfte bei Banken, Finanzdienstleistern, Versicherungen, Leasing- und Factoring-Gesellschaften, Mitarbeiter in den Bereichen im Bereich Compliance, Zentrale Stelle und Interne Revision.

 

Prüfung zum zertifizierten Compliance-Officer (S&P)

Die Prüfung zum zertifizierten Compliance-Officer führt das S&P Unternehmerforum durch.

Das Zertifikat Compliance-Officer (S&P) dokumentiert die Schulung und Prüfung in den Bereichen Compliance .

Sie erhalten so die Möglichkeit erlerntes Wissen nachzuweisen und sich ein Alleinstellungsmerkmal als Compliance-Officer zu erwerben. Zudem Verfügen Sie nach der Weiterbildung zum zertifizierten Compliance-Officer (S&P) über das notwendige Rüstzeug, um Betrugsstrukturen und Geldwäsche-Verdachtsmomente zu erkennen und die persönlichen Haftungsrisiken zu umgehen.

Sie erhalten im Rahmen der Ausbildung Muster-Arbeitsanweisungen, Bewertungs-Tools und Checklisten für die Prüfung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen. Dies ermöglicht Ihnen eine sichere Umsetzung in der eigenen Unternehmer-Praxis.

Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer Muster-Leitfäden und Arbeitsanweisungen für die Ausgestaltung der Stelle des Compliance-Officer.

.

Zertifizierter Compliance Officer (S&P) – Inhalte & Voraussetzungen für den Zertifizierungslehrgang

Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)

Merkblatt Qualifikation und Prüfung – zertifizierter Compliance-Officer

Teilnehmerinformationen zur Prüfung – zertifizierter Compliance-Officer

Schulungsplan – Zertifizierter Compliance-Officer

Prüfungsordnung – Zertifizierter Compliance-Officer

Muster-Zertifikat – Zertifizierter Compliance-Officer

 

.

S&P Leistungsangebot als Gutachter

Rating-Analyse und Rating-Optimierung für günstige Zinsen

Neustrukturierung der Passivseite und Umfinanzierungen

Optimierung von Kapitalstruktur und Kosten

Finanzplanung und Liquiditätsbedarfs-Ermittlung

Unternehmensbewertung gemäß IDW-Standard S1

Restrukturierungs- und Sanierungsgutachten gemäß IDW-Standard S6

Bewertung immaterieller Vermögensgegenstände gemäß IDW-Standard S5

 

S&P Leistungsangebot für Rechnungswesen und Controlling

Produkterfolgsrechnung

Kalkulation und Deckungsbeitragsrechnung

Wachstumsorientierte Steuerungsinstrumente

Finanz- und Liquiditätsplanung

Working Capital-Analyse und Steuerung

Erstellen von Bankberichten für Kreditentscheidungen

Business- und Ratingplanungen

 

S&P Leistungsangebot zur Personalentwicklung

Ziel- und Führungssystem

Aufbau einer transparenten Führungsorganisation

Anwendung wirksamer Führungsinstrumente

Einführung eines Zielsystems mit SMART

System zur regelmäßigen Mitarbeiterbeurteilung

Neue Systeme zur Entlohnung und Mitarbeiterbeteiligung

Personalsuche und Personalauswahl für Fach- und Führungskräfte

Nachfolgersuche

 

S&P Leistungsangebot zu Vertrieb mit System

Aufbau einer straffen Vertriebsorganisation

Auswahl von passenden Vertriebskanälen

Schulung der Vertriebsmitarbeiter für erfolgreiche Verkaufsgespräche

Einführung von Führungsinstrumenten zur Steuerung des Vertriebs

 

S&P Leistungsangebot zu Interim Management und Management-Begleitung

Unterstützung bei der Unternehmens-Steuerung – Vorbereitung von Bankverhandlungen

Management auf Zeit und Umsetzungsbegleitung

Unternehmensbewertung

Nachfolge-Suche und gesellschaftsrechtliche Regelungen

Begleitung und Organisation des Unternehmensverkaufs

Organisation und Tätigkeit als Beirat

 

S&P Leistungsangebot Banken, Finanzdienstleister, Factoring, Leasing, Versicherungen, Pensionsgesellschaften und Fondsgesellschaften

SP-Partners – SP-StudienSP-ToolsSP-Checks

SP-Partners – Asset Management und Depot A-Lösungen

SP-Partners – Umsetzung der neuen MaRisk-Anforderungen an die Rating und Kreditanalyse bei Eigenanlagen

SP-Partners – Ausarbeitung alternativer Lösungswege für ein erfolgreiches Depot A-Management

SP-Partners – Vertriebsmanagement

SP-Partners – Aufbau einer vertriebsorientierten Kreditanalyse

SP-Partners – Einfache Produkte für das Privatkunden- und Firmenkundengeschäft

SP-Partners – Mehr Beratungskompetenz durch Unternehmer-Gespräche

SP-Partners – Risikomanagement & Compliance

SP-Partners – MaRisk – Compliance

SP-Partners – Risikocontrolling – Funktion

SP-Partners – Risikotragfähigkeitskonzepte

SP-Partners – Risikoszenarien und Stresstests

SP-Partners – MaRisk – CRD IV – CRR – MaComp – AIFM

SP-Partners – Geldwäsche & Fraud

SP-Partners – Führung & Personalentwicklung

SP-Partners – Strategisches Personalrecruiting

SP-Partners – Entwicklung von Weiterbildungskonzepten – Seminare –Inhouse – Weiterbildungen

 

Infothek Finance

SP-Partners – Europäische Bankenaufsicht – Asset Quality Review – EZB-Handbuch

SP-Partners – Strategie – Banken im Umbruch – Neuordnung

SP-Partners – Business Continuity – Notfallplanung

SP-Partners – Geldwäsche – Gefährdungsanalyse – Anti Fraud

SP-Partners – Compliance-System – MaComp – MaRisk-Compliance – WpHG-Compliance

SP-Partners – Risikomanagement – Basel III – MaRisk

SP-Partners – Banken – Risikotragfähigkeit – Kapitalplanungsprozess

SP-Partners – Banken – Liquiditätstransferpreissystem

SP-Partners – Banken – Stress-Test – Sanierungsplan

SP-Partners – Finanzdienstleister – Zulassung – Meldewesen

SP-Partners – Zahlungsdienstleister – Zulassung – Meldewesen

SP-Partners – Versicherungen – MaRisk VA

SP-Partners – Factoring – Leasing

SP-Partners – Zinsänderungsrisiken – Anlagebuch

SP-Partners – Verwaltungsrat – Aufsichtsrat

 

S&P Leistungsangebot für Mittelstand und Unternehmen

SP-Partners – SP-StudienSP-ToolsSP-Checks

SP-Partners – Rating-Optimierung

SP-Partners – Interim Management

SP-Partners – Liquiditäts-Check

SP-Partners – Nachfolge – NachfolgerBörse

SP-Partners – Bankverhandlungen

SP-Partners – Unternehmensbewertung

SP-Partners – Zukunftsprognose

SP-Partners – Geschäftsstrategie

SP-Partners – Risikomanagement-System

SP-Partners – Kredit-Strategie

SP-Partners – Working Capital

SP-Partners – Zins-Strategie

SP-Partners – Zins-Cockpit

SP-Partners – Mittelstandsrating

SP-Partners – Länderrating

 

Infothek Mittelstand

SP-Partners – Branchenvergleich – Konkurrenzvergleich – Kennzahlen

SP-Partners – Fördermittel – Zuschüsse

SP-Partners – S&P Zins-Cockpit

SP-Partners – Unternehmensbewertung – Nachfolge – NachfolgerBörse

SP-Partners – Preismanagement – Preis-Wissen kompakt

SP-Partners – Unternehmensplanung – Strategie

SP-Partners – Risikomanagement

SP-Partners – Liquiditätsplanung – Unternehmensfinanzierung – Basel III – Treasury

SP-Partners – Forschung – Entwicklung

SP-Partners – Wirtschaftskriminalität – Anti Fraud – Compliance

SP-Partners – Geldwäsche – Gefährdungsanalyse – Präventionsmaßnahmen