Risikoanalyse Geldwäsche Leasingunternehmen

Risikoanalyse Geldwäsche Leasingunternehmen – Projektbericht zu Leasingunternehmen: Unser Mandant ist ein in Deutschland ansässiges Leasingunternehmen mit einer Bilanzsumme von etwa 1 Mrd. € und etwa 150 Mitarbeitern. Diese gehört zu den führenden Leasinggesellschaften mit weltweiten Vertriebsaktivitäten. Aktuelle Informationen zum Transparenzregister

Verpflichtete und Sorgfaltspflichten – neue Anforderungen

Verpflichtete und Sorgfaltspflichten – neue Anforderungen Aktuelle Information zur 5. EU-Geldwäscherichtlinie, welche in Vorbereitung ist, finden Sie in unserem Informationsblogs: Geldwäschegesetz 2017 – Verschärfungen und Änderungen auf einen Blick Umfang der nationalen Risikobewertungen – Geldwäschegesetz 2017 5. EU Geldwäscherichtlinie in

Umfang der nationalen Risikobewertungen – Geldwäschegesetz 2017

Umfang der nationalen Risikobewertungen – Geldwäschegesetz 2017 Die Mitgliedstaaten sollten die mit den jeweiligen Produkten verbundenen Risiken in ihren nationalen Risikobewertungen berücksichtigen und geeignete Abschwächungsmaßnahmen beschreiben. Dies gilt insbesondere für: Unternehmen mit hohem Bargeldumsatz und Barzahlungen im Allgemeinen: Die Mitgliedstaaten

5. EU Geldwäscherichtlinie in Vorbereitung – Empfehlungen an ESAs

5. EU Geldwäscherichtlinie in Vorbereitung – Empfehlungen an ESAs Mit der supranationalen EU-Risikoanalyse wurden Empfehlungen für die Europäischen Aufsichtsbehörden (ESAs) Empfehlungen für Aufsichtsbehörden außerhalb des Finanzsektors Empfehlungen an die Mitgliedstaaten erarbeitet. Empfehlungen zum Umfang der nationalen Risikoanalyse Geldwäscheprävention und Umsetzung

5. EU-Geldwäscherichtlinie in Vorbereitung

5. EU-Geldwäscherichtlinie in Vorbereitung Die Europäische Kommission hat ihren Bericht über die Bewertung der Risiken von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung für den Europäischen Binnenmarkt am 26.06.2017 veröffentlicht. Mit der vierten EU-Geldwäscherichtlinie wurden folgende Abschwächungsmaßnahmen gegen GW/TF-Risiken umgesetzt: Die Gruppe der Verpflichteten

Neue Prüfungsberichtsberichtsverordnung – Neu Risikoanalyse nach 5 GwG

Neue Prüfungsberichtsberichtsverordnung – Neu Risikoanalyse nach 5 GwG Mit der neuen Prüfungsberichtsverordnung ist die Nachvollziehbarkeit sowie Einschätzung der Risikosituation des geprüften Instituts darzustellen. Diese neuen Angaben sind: Auflistung der angebotenen Hochrisiko-Produkte, prozentualer Anteil von Geringrisiko- und Hochrisiko-Kunden an allen Kunden

Geldwäsche Officer

Geldwäsche Officer – Seminar Geldwäsche Officer – S&P Weiterbildung buchen Mit den Novellierungen zum Geldwäschegesetz wurden u.a. auch die Berufsgruppen Immobilienmakler, Güterhändler und Spielbanken neu geregelt. Gemäß § 2 GwG sind Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Treuhänder, Immobilienmakler, Veranstalter von Glücksspielen und